Der Polnische Sozialrat fordert eine funktionierende Bahnverbindung auf der Linie RB 26 für Grenzgänger*innen

Polska Rada Społeczna - Unkategorisiert - Der Polnische Sozialrat fordert eine funktionierende Bahnverbindung auf der Linie RB 26 für Grenzgänger*innen

Das Problem besteht bereits seit sechs Jahren.
In Deutschland herrscht Arbeitskräftemangel, die Freizügigkeit macht grenzüberschreitende Arbeit möglich, viele Unternehmen in Berlin und Brandenburg können dank polnischer Mitarbeiter*innen arbeiten. Gleichzeitig aber fallen auf der Strecke Kostrzyn-Berlin seit sechs Jahren Züge aus, Menschen kommen zu spät zur Arbeit und die Überfüllung der Züge schafft eine menschenfeindliche Stimmung. Gemeinsam mit der Initiative hierzulande(n) 2.0 des KulTuS e.V. im Netzwerk „Ankommen in Brandenburg“ fordern wir eine Lösung für dieses Problem. 

Mehr Info: https://taz.de/Regionalbahnchaos-in-Brandenburg/!5885928/