AKTUELLES:
Stellenausschreibung MSD II Info II
Stellungnahme der Migrant*innenorganisationen beim 10. Integrationsgipfel 2018 (mehr)
Gründung eines Sozialen Dachverbandes in Deutschland geplant II mehr II
 

Zeige deine Herkunft

 

Der Film-Workshop „Zeige deine Herkunft“ bringt Jugendliche aus Migrationsfamilien zusammen. Die jungen Menschen aus verschiedenen Ländern setzen sich mit den Themen Identität und Integration auseinander.

 

Durch filmisches Storytelling und journalistische Arbeit suchen sie nach Antworten auf die Fragen:

Was ist meine Kultur wert?

Wie kann meine Herkunft andere Menschen inspirieren?

Was kann ich durch fremde Kulturen für mich entdecken?

 

Die Teilnehmer lernen die Lebensgeschichten Ihrer Mitstreiter kennen und erarbeiten sich die Antworten auf die vorgenannten Fragen aktiv in einem gemeinsamen Filmprojekt.

Wir sehen im Migrationshintergrund einen Vorteil. Wir vermitteln nicht nur die Filmsprache, sondern helfen jungen Menschen dabei, ihre Rolle in der multikulturellen Gesellschaft zu verstehen.

 

Während des Workshops bereiten die Jugendlichen eine Reportage und einen Kurzfilm vor.

Zu Beginn lernen sie die Grundzüge der Filmtheorie, sehen Beispiel-Videos und lernen journalistische Formen kennen. Es folgen zahlreiche Übungen mit Filmausrüstung und journalistischem Equipment (z.B. Filmeinstellungen, Vorbereitungshandlungen, Kamerabedienung, Interview und Straßenumfrage, Schnitt und Postproduktion).

Im zweiten Teil des Workshops drehen wir einen Film. Das Thema des Filmes steht im Einklang mit unserem Leitmotiv „Integration“.